Alpha Industries Dirt Biker Jacket

(c) Alpha Industries

(c) Alpha Industries

Bei den charaktervollen Jacken, Mänteln, Hosen und Accessoires von Alpha Industries scheint bis heute der kernige Stil durch, der von dem militärischen Bereich herrührt, in dem das Unternehmen 1959 seinen Anfang nahm. Das Produktrepertoire hat sich bis heute von der Herstellung funktionaler Armeebekleidung auf den urbanen Lifestylebereich ausgeweitet, doch der Stil der Kleidungsstücke ist nach wie vor von einer militärischen Derbheit geprägt.

Die Dirt Bike Jacket repräsentiert mit ihrem schneidigen Biker-Blouson-Schnitt voll und ganz den entschlossenen und handfesten Streetlook, für den Alpha Industries steht. Den Charakter einer Bomberjacke erhält die Dirt Bike Jacket durch den weiten Schnitt mit Bündchen am oberen und unteren Abschluss, wodurch die typische Silhouette entsteht. Die weichen Rippenbündchen sorgen überdies für einen guten Sitz und einen winddichten Abschluss.
Durch die Leder-Optik wirkt die Bomberjacke edel und eindrucksvoll, die gerade abschließenden Ärmel mit vertikalen Reißverschlüssen unterstreichen dieses Gesamtbild. Die Schulterpartien sind mit zusätzlichen Aufnähten verstärkt, was einen Akzent auf diesen Bereich setzt und figurformend wirkt. Durch die Ziernähte auf den Aufnähten erhalten die Schulterpartien zudem einen lässigen Schick. Die Grifftaschen an der Vorderseite sind im klassischen Stil schräg angesetzt und werden mit je einem Druckknopf verschlossen. Auch auf den Ärmeln ist der Länge nach und von vorne aus sichtbar eine Ziernaht angesetzt, die eine dezente Struktur erzeugt.

Die Alpha Industries Dirt Bike Jacket ist aus einem Mix aus Polyurethan und Nylon gefertigt und ist dadurch äußerst strapazierfähig und pflegeleicht. Der klassische Biker-Stil, die designerischen Details in legerem Schick und das klare Schwarz machen die Jacke zu einem adäquaten und stilvollen Begleiter für Männer, aber auch für Frauen.