Was ist Polyamid?

Polyamid ist eine Chemiefaser, die synthetisch hergestellt wird. Sie wird in der Praxis häufig mit anderen Stoffen gemischt. Zu den besonderen Eigenschaften zählt, dass sie schneller trocknet, als andere Fasern. Außerdem ist sie reißfest, federleicht und knittert nicht so schnell, wie Naturfasern. Eine andere Bezeichnung für diesen Stoff ist Nylon. Er wird gerne für Bekleidung verwendet, weil er besonders strapazierfähig und pflegeleicht ist. Der Stoff passt sich hervorragend an den Körper an und ist sehr langlebig. Wasser perlt so gut wie vollständig ab. Aus diesem Grund wird das Material gerne für sportliche Kleidung verwendet. Aber auch in Jacken und Bademoden findet diese Faser ihre Anwendung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*